headerimg
X

#26

RE: Neues Selbstbestimmungsgesetz soll kommen

in Sonstiges 24.08.2023 06:14
von Freya Kennt sich aus | 420 Beiträge | 452 Punkte

Es geht nicht um die Safespaces der Frauen. Es geht um ein neues Feindbild, um die Massen hinter sich zu sammeln. Ich musst mir tatsächlich anhören, dass "Leute wie wir" daran schuld sind, dass es mit unserem Land bergab geht. Vor 30 Jahren wureden so ziemlich die selben Dinge über Schwule gesagt, nur dass wir noch sichtbarer sind.
Überspitzt ausgedrückt: Gegen Juden darf man derzeit nichts sagen, also braucht man jemand anderen. Und wenn man uns die rechte genommen hat geht es auch wieder gegen Schwule und am Ende auch gegen Juden. Die USA macht es vor (und so viele andere Staaten auch)


Ich bin Freya, meine eigene Göttin!


nach oben springen

#27

RE: Neues Selbstbestimmungsgesetz soll kommen

in Sonstiges 24.08.2023 20:53
von Mel81 Kennt sich aus | 387 Beiträge | 425 Punkte

Noch ein weiterer Link, der Beitrag stammt von gestern:

https://www.deutschlandfunk.de/selbstbes...ichung-100.html


nach oben springen

#28

RE: Neues Selbstbestimmungsgesetz soll kommen

in Sonstiges 28.08.2023 13:44
von marc Admin | 676 Beiträge | 801 Punkte

Ich sehe das auch eher ein wenig kritisch. Auf der einen Seite finde ich es gut, dass man keine teuren Gutachten mehr in Auftrag geben muss und man nicht vom Urteil eines Amtsgerichts abhängig ist, auf der anderen Seite finde ich es so aber dann doch zu einfach.
Es muss ja nicht zwangsläufig ein Gutachten sein, welches man beim Standesamt vorlegt, aber zumindest eine kurze, schriftliche Diagnose vom Psychotherapeuten oder zumindest vom Hausarzt sollte man schon fordern.
In dem Link steht, dass es eine einjährige Sperrfrist gibt, bevor man den Eintrag erneut ändern kann. Ich habe die Tage in einem Bericht gesehen, dass es monatlich möglich ist, den Eintrag ändern zu lassen. Keine Ahnung, was nun stimmt.
Ich finde auch, dass man es generell nicht ermöglichen sollte, den Eintrag alle Nase lang ändern zu können, sondern dass man da auch nen Deckel drauf macht. Z.B. nachdem man den Eintrag 3 Mal hat ändern lassen, ist es ein viertes Mal nicht mehr möglich oder die Sperrfrist verlängert sich dann um z.B. 5 Jahre.
Wie so oft bei neuen Gesetzen und Regelungen hat man das wieder mal nicht zu Ende gedacht.


Zitat von Freya im Beitrag #26
Es geht um ein neues Feindbild, um die Massen hinter sich zu sammeln.

Ich habe manchmal den Eindruck, dass unsere aktuelle Regierung alles daran setzt, um die Massen in die Arme der blauen Partei zu treiben. Wenn man sich die aktuellen Umfragewerte mal so ansieht, dann kann einem schon Angst und Bange werden. Ich will mir gar nicht ausmalen, was passiert, falls die blauen bei uns stärkste Partei werden sollten und zudem der Blondschopf in den USA wieder das Ruder in die Hand bekommt. Das wäre meiner Meinung nach der Supergau.
Wobei ich bei den Umfragen mal hoffe, dass die meisten zwar angeben, dass sie die blauen wählen würden, es aber dann doch nicht machen werden, wenn es soweit ist.





http://www.transmann-info.de


nach oben springen

#29

RE: Neues Selbstbestimmungsgesetz soll kommen

in Sonstiges 28.08.2023 14:51
von Freya Kennt sich aus | 420 Beiträge | 452 Punkte

Mir wurde neulich von einem Schwarzen auf der Straße gesagt, das solche wie ich für den Untertang der deutschen Gesellschaft verantwortlich sind. Er ist zwar kurz darauf von der Polizei wegen anderer Dinge abgeführt worden, weil er allgemein Leute belästigte, aber die Aussage scheint zumindest auch bei anderen Minderheiten angekommen zu sein, die vermutlich mal froh sind, dass es gerade nicht gegen sie geht (nicht dass bei Transpersonen schluss gemacht würde, wenn es so käme).

Also nein, ich habe da keine Hoffnung, dass die Wahlren für die blauen schlechter ausgehen werden als die Umfragen (gepaart mit einem guten Schub für die Christilichen, die inzwischen ins gleiche Horn stoßen und die FDP, der es nur um ihre Clientelpolitik geht, sieht es sehr dunkel für uns aus).


Ich bin Freya, meine eigene Göttin!


nach oben springen

#30

RE: Neues Selbstbestimmungsgesetz soll kommen

in Sonstiges 28.08.2023 18:20
von Sophie Greenhorn | 137 Beiträge | 147 Punkte

Ich finde es auch sehr bedenklich, was da grad passiert. Wenn die Leute so unzufrieden sind, dass sie eine Partei wählen wollen und gut finden, die sich ja nicht mal mehr die Mühe macht, ihre wahre Gesinnung zu verbergen.
Trump sagte mal, dass er auf der 5th avenue einen Menschen erschießen könnte und die Leute lieben ihn trotzdem. Die afd leistet sich ein Ding nach dem anderem und die Leute wollen sie trotzdem. Wir haben echt nichts aus Weimar gelernt.
Ich glaube noch nicht, dass die blauen gewinnen. Aber die CDU macht Opposition genauso falsch wie in weiten Teilen die ampel Regierung.
Leider muss man sagen, dass die Minderheiten, die jetzt auf uns einschlagen, danach dran sind. Wir stehen im Fokus, weils neu ins Tagesgeschäft gestellt wurde. Wir sollten eigentlich zusammen halten, statt versuchen andere dem fraß vorzuwerfen, in der Hoffnung man selber bleibt verschont.. schöne neue alte welt


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vaginaslip
Erstellt im Forum Small Talk von Chris87TG
0 Heute 05:02goto
von Chris87TG • Zugriffe: 42
Jan Böhmermann über Transmenschen
Erstellt im Forum TV - Sendungen / Videos über Transsexualität von Sophie
10 07.12.2022 23:03goto
von Jasmin • Zugriffe: 437
Fragen rund um das Forum
Erstellt im Forum Fragen und Antworten von marc
2 25.10.2015 19:50goto
von marc • Zugriffe: 6094

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 80€
13%
 



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 98 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 134 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 599 Themen und 4180 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Impressum & Copyright | 2011-2016- © Admin | Designed by Marc | Managed by Admin
Xobor Forum Software von Xobor