headerimg
X
#1

Transsexuell Mann zu Frau

in TV - Sendungen / Videos über Transsexualität 14.06.2017 21:46
von Jasmin Viktoria Greenhorn | 60 Beiträge | 94 Punkte

Ich habe mir nun schon so viele Filme über Transmänner und auch Transrauen angesehn, da weis ich nicht mehr so ganz wo da oft die Realität bleibt. Entweder sieht man das meiste im Dunkel, oderdas wichtigste wird vorherabgeschlossen.
Bis ich dann einen fand der begeistert mich noch immer. Er heißt "The Danish Girl", der geht von der ersten begebenheit bis zum bitteren Ende. Der beruht sich auf Tatsachen und ist auch wirklich so geschehen. Ohne jeglichen Schnörkel, Übertreibung noch sonst in irgend einer Weise verfälscht. No Gewahlt und ein Film der damals und auch noch für aufsehen sorgt.
Es gibt ihn als DVD oder Blue Ray und ist auch sein Geld wert. Dagegen ist "Mein Sohn Helen" so verpfuscht und das Ende wo es eigendlich spannend wird ist eine Überblendung. Aus Schluß und dafür noch Geld fordern, no Thanks. Madonna mia.Che è qualcosa per femminucce.


Das Leben ist eins der größten Lügen und da spiele ich nicht mit-ist nicht meine Laga.
Zitat von Jasmins Leben
nach oben springen

#2

RE: Transsexuell Mann zu Frau

in TV - Sendungen / Videos über Transsexualität 28.11.2017 20:21
von Michelle Greenhorn | 141 Beiträge | 161 Punkte

Ja Leider hast du mit Deiner Einschätzung recht.
Ich liebe trotzdem den Film mein Sohn Helen


nach oben springen

#3

RE: Transsexuell Mann zu Frau

in TV - Sendungen / Videos über Transsexualität 16.06.2022 15:01
von Jasmin Viktoria Greenhorn | 60 Beiträge | 94 Punkte

Diesen Film habe ich auch gesehen. Sind aber Fakten unbearbeitet oder nur schlampig gemacht. Aber der Film ist gut.


Das Leben ist eins der größten Lügen und da spiele ich nicht mit-ist nicht meine Laga.
Zitat von Jasmins Leben
nach oben springen

#4

RE: Transsexuell Mann zu Frau

in TV - Sendungen / Videos über Transsexualität 04.07.2022 16:43
von Sophie Greenhorn | 135 Beiträge | 144 Punkte

Bei Spielfilmen muss auch überzeichnet werden. Dramaturgie bedingt. Realistischere Filme gibts nur als Doku.... Leider..

Ich persönlich konnte mit "Mein Sohn Helen" mehr anfangen. Bei "Danish Girl" nahm mich das dann so emotional mit, dass ich abschalten musste. Was ich auch gut finde ist "Girl"


nach oben springen


Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 80€
13%
 



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 147 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 590 Themen und 4117 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Impressum & Copyright | 2011-2016- © Admin | Designed by Marc | Managed by Admin
Xobor Forum Software von Xobor