headerimg
#1

Neue Rechstlage im Personenstand

in Rechtliches 14.04.2019 06:06
von Kathi74 Kennt sich aus | 192 Beiträge | 290 Punkte

Gestern bekam ich von einer Bekannten eine neue Info:
Die Personenstandsänderung kann man aufgrund einer neuen Rechtslage auch über §45b des Personenstandsgesetzes durchführen. Das Verfahren kostet ein Bruchteil des Verfahrens nach TSG und ist sehr unkompliziert. Laut Gerüchten hat man auf Seiten des Gesetzgebers aber bereits Pläne das Schlupfloch zu schließen
Hier ein Artikel in dem es erklärt wird


Ich werde so lange schwarz tragen bis sie etwas dunkleres erfinden
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Bereiche für Eltern und U18
Erstellt im Forum News & Updates von Board-Admin
0 27.07.2014 20:26goto
von Board-Admin • Zugriffe: 718
Neu - Benachrichtigungen jetzt persönlich einstellbar
Erstellt im Forum News & Updates von Board-Admin
0 12.04.2014 18:28goto
von Board-Admin • Zugriffe: 650
Neue Smilies
Erstellt im Forum News & Updates von Board-Admin
0 18.06.2013 14:18goto
von Board-Admin • Zugriffe: 610

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dea12
Besucherzähler
Heute waren 51 Gäste und 1 Mitglied, gestern 206 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 384 Themen und 2331 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Impressum & Copyright | 2011-2016- © Admin | Designed by Marc | Managed by Admin
Xobor Forum Software von Xobor