headerimg

Profil für marc

marc



Allgemeine Informationen
Name: marc
Hobbies: Lesen,PC,PC-Spiele,Sport (Fitnessstudio),Musik
Benutzer-Titel: Admin ( Geschriebene Beiträge: 514 | Punkte: 561)
Registriert am: 19.04.2013
Zuletzt Online: 23.08.2017
Geschlecht: männlich


Kontakt
Homepage: http://www.transmann-info.de
E-Mail: admin@transmann-info.de

Beschreibung
Administrator

________________________

Psycho-Start: 05/2007
Testo-Start: 02/2008
VÄ: 2008
Mastek/Hysto: 06/2009
PÄ: 2009




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
09.05.2017
marc hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.05.2017 06:12 | zum Beitrag springen

Mittlerweile ist für die PÄ keine Total-OP mehr nötig.Und es ist sicherlich auch so, dass ein Gyn keinen Bio-Mann bei der Krankenkasse abrechnen kann (es sei denn, es ist eine Transfrau). Aber Deine Kasse weiss ja, dass Du Trans bist. Also sollte das mit der Abrechnung das kleinere Problem sein. Es gibt ja nun auch genug Transmänner, die die Total-OP machen lassen, aber keinen Aufbau und die aber zum Gyn müssen, weil sie sich z.B. einen Scheidenpilz oder eine andere Infektion in dem Bereich eing...

08.05.2017
marc hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.05.2017 19:28 | zum Beitrag springen

Warum solltest Du nicht zum Gynäkologen gehen können? Klar, als Mann ist das etwas komisch, aber in der heutigen Zeit gibt es auch genug Männer, die für ihre Frauen zum Gyn gehen um dort ein Rezept zu holen oder um etwas mit dem Arzt zu besprechen. Du musst der Sprechstundenhilfe ja nicht auf die Nase binden, dass Du Trans bist. Da reicht es doch, wenn es der Arzt selber weiss. Es gibt ja auch genug Transmänner, die auf die Total-OP verzichten und auch weiterhin zum Gyn gehen zur Kontrolle.Wobei...

04.05.2017
marc hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.05.2017 18:47 | zum Beitrag springen

Wie teuer die Gutachten werden, hängt immer vom Gutachter ab. Das variiert ziemlich stark und ist auch von Bundesland zu Bundesland extrem unterschiedlich. In NRW ist es aber noch mit am "günstigsten". Ich habe damals (2008 in Köln) 1300 Euro bezahlt. Für ein Gutachten 500 Euro und für das andere 800 Euro. Dann kamen nochmal um die 100 Euro Gerichtskosten dazu.Ich kenne aber Fälle aus anderen Bundesländern, wo man für die VÄ insgesamt mal eben 4000 Euro hinblättert. Da ich nicht ganz auf dem Lau...

26.04.2017
marc hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
26.04.2017 20:04 | zum Beitrag springen

Meinst du damit die Vornamensänderung? Wenn ja, ich wohne im Kreis Düren und habe meine VÄ damals beim Amtsgericht Köln gestellt. Und die haben das auch bearbeitet.Wenn ich das richtig sehe, gehört Stadtlohn zum Kreis Borken und zum Regierungsbezirk Münster. Du könntest es also auch in Borken versuchen. Wobei Münster Dich eigentlich nicht ablehnen kann. Würde ich jetzt mal so sagen.



Verlinkungen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Camila
Besucherzähler
Heute waren 203 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 289 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 318 Themen und 1722 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
CreepyGhost, Lisa, marc, SommersLife

Besucherrekord: 63 Benutzer (04.08.2015 15:24).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Impressum & Copyright | 2011-2016- © Admin | Designed by Marc | Managed by Admin
Xobor Forum Software von Xobor